In Führungssituationen haben wir es mit vielen entgegengesetzten Erwartungen zu tun. Sich in diesen Spannungsfeldern zu positionieren macht Souveränität in der Führungsrolle aus – und ist zuweilen gar nicht einfach. Manchmal bedeutet Führung Navigieren und „Hürden überwinden“.

Gerade schwierige „Hürden“ – und diese bleiben bei der Führung und Personalentwicklung nicht aus – meistern souveräne Persönlichkeiten durch kontinuierliches Training & einer permanenten Präsenz.

Zeit, wieder Menschen in den Mittelpunkt erfolgreicher Führung zu stellen.

Unsere globalisierten und digitalisierten Unternehmen sind fixiert auf kurzfristige Erfolge, basierend auf harten Fakten und Kennzahlen. Langfristige Erfolge, Werte, Kultur und damit auch Mitarbeiter rücken aus dem Fokus von Führungskräften.
Langsam kommt an: Das ist zu kurz gedacht! Aus Teams sollen keine Einzelkämpfer werden.

Um die gewünschte und notwendige Nachhaltigkeit zu gewährleisten, gehen wir mit dem Intervallprinzip an den Start. Dieses stammt in den Grundzügen aus den Sportwissenschaften und hat die Besonderheit, dass sich Trainings- und Übungsphasen kontinuierlich mit Umsetzungsphasen und direktem Coaching abwechseln. Dadurch bleiben Sie auch im Kopf ständig in Bewegung. Im Konkreten bedeutet dies folgenden Ablauf:

erleben. erlernen. erreichen.

Seminareindrücke

Ablauf

  • 1.

    PROLOG

    Sich selbst und andere besser verstehen (Eigenanalye)

    Individueller Termin mit jedem Teilnehmer
    350 € + MwSt. inkl. Online-Test und Auswertungsgespräch

    Erkennen Sie Ihre Motive. Wenn Sie motiviert sind, haben Sie mehr Spaß, sind glücklicher und ausgewogener und damit auch erfolgreicher. Überprüfen Sie Ihrer Haltung und Einstellung. Der Blick von außen auf das eigene Tun und Handeln kann hierbei die Initialzündung sein.

  • 2.

    TECHNIK

    Ihre Rolle als Führungskraft (Modul I)

    Gemeinsamer Termin aller Teilnehmer
    1.350 € + MwSt. inkl. 2 Tage Seminar, Tagungspauschale und Handbücher

    Erlernen Sie wie Sie mit einem soliden Werte-Fundament und offenem Dialog Mitarbeiter und Kunden zum langfristigen Wettbewerbsvorteil eines Unternehmens machen.

  • 3.

    COACHING

    Unterstützung beim Transfer in Ihre Praxis

    Individueller Termin mit jedem Teilnehmer
    350 € + MwSt. inkl. Umsetzungsbegleitung (Videokonferenzen/Gespräche)

    Erleben Sie anschaulich und nachvollziehbar, wie Sie mit Nähe und Offenheit Probleme aus dem Weg räumen und Grenzen aufbrechen.

  • 4.

    TUNING

    Die Übungen/ Optimierungen (Modul II)

    Gemeinsamer Termin aller Teilnehmer
    1.350 € + MwSt. inkl. 2 Tage Seminar, Tagungspauschale und Handbücher

    Erreichen Sie mehr Vertrauen und Sicherheit durch einen souveränen Führungsstil, der Sie zum Vorbild für andere macht.

Was die Teilnehmer mitnehmen

  • Sie setzen Prioritäten und lernen sich konsequenter zu entscheiden
  • Sie entwickeln Ihren eigenen Management- Plan und setzen diesen für die Unternehmensplanung und für Einzelprojekte um
  • Sie steigern Ihre Delegationsqualitäten und nutzen die Möglichkeit zur Selbstkontrolle
  • Sie erkennen die Wirkungselemente der Motivation für Mitarbeiter, Partner und Ihr Team
  • Sie verbessern Ihre Gesprächsführung bei Kritikgesprächen und in Meetings
  • Sie schöpfen Ihr Kreativitätspotenzial besser aus
  • Sie analysieren Situationen, Ziele und Motive Ihrer Mitarbeiter und Teams
  • Sie trainieren Ihre Kommunikationsfähigkeit in unterschiedlichen Situationen
  • Sie erkennen Potenziale und Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter, um diese zu fordern und zu fördern
  • Sie zeigen Wertschätzung und Anerkennung: damit motivieren Sie sich, jeden Einzelnen und somit Ihr gesamtes Team

Wann kann es losgehen?

Hier gehts zu den nächsten Terminen:

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen






Ich interessiere mich für folgendes IntervallTraining:
Unverbindliche AnfrageFeste Buchung und Investition: 3.400€ + MwSt. für 2 x 2 Seminartage und 2 x 2 Std. Einzelcoaching inkl. Tagungspauschalen + Handbücher
Datenschutz akzeptieren

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.

Modul 1: 06.05.19 - 07.05.19
Modul 2: 17.06.19 - 18.06.19
Modul 1: 28.10.19 - 29.10.19
Modul 2: 02.12.19 - 03.12.19

Ihr Ansprechpartner


Theo Bergauer
Tel.: +49 9632 / 911 81
E-Mail: post@b-wirkt.de